Navigation auf uzh.ch

Suche

Institut für Politikwissenschaft

Professur für Policy-Analyse

Der Begriff “public policy” (öffentliche Politiken) bezeichnet die Leistungen eines politischen Systems. Public policies machen die Politik, welche wir in unserem Alltag erfahren greifbar, auch wenn wir es nicht immer so wahrnehmen. Wenn wir krank sind und medizinische Betreuung benötigen, kommen wir in Kontakt mit der Gesundheitspolitik, welche bestimmt, wie wir Zugang zum Gesundheitssystem erhalten; wenn wir uns elektronischer Geräte bedienen, verlassen wir uns auf regulative Politik für deren Sicherheit und auf die Energiepolitik, welche den Strom für die Geräte garantiert; als Professorinnen und Professoren und Studierende sind unsere Aktivitäten an der Universität geprägt von der Bildungspolitik; die Aufzählung weiterer Beispiele scheint endlos. Als Teildisziplin der Politikwissenschaft, strebt die Policy Analyse danach, den Ursprung, die Ausgestaltung, Umsetzung und die Konsequenzen von Politiken in allen Politikfeldern und auf allen politischen Ebenen (subnational, national und international) zu erklären. Der Lehrstuhl Policy Analysis verfolgt dieses Ziel mit fundierten empirischen Analysen theoretischer Forschungsfragen, welche immer auch daran gemessen werden, ob sie von praktischer Relevanz sind. Primäres Ziel ist es, die wissenschaftlichen Erkenntnisse über öffentliche Politiken voranzutreiben. Des Weiteren engagiert sich der Lehrstuhl Erkenntnisse anderer Teildisziplinen, wie beispielsweise der Vergleichenden Politik, der Politischen Ökonomie und den Internationalen Beziehungen miteinzubeziehen und zu deren Forschung beizutragen.

Hier twittert Fabrizio Gilardi: Twitter

 

Leitung des Bereichs

Mitarbeitende

Post Docs:
Dr. Sacha Altay
Dr. Emma Hoes
Dr. Natalia Umansky

Doktorierende/Assistierende:
Maël Kubli

Wissenschaftliche Mitarbeitende:
Sarah Bütikofer

Hilfsassistierende:
Dina Della Casa
Daria Stetsenko
Yating Pan
 

Forschungsschwerpunkte

Regulative Politiken und Institutionen, Sozialpolitik, Policy Diffusion, Methoden.

 

Laufende Forschungsprojekte

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Lehre und Betreuung

Detaillierte Information zu den Lehrveranstaltungen der Mitarbeitenden finden Sie unter den persönlichen Seiten.
 

Kontakt

Institut für Politikwissenschaft
Affolternstrasse 56
8050 Zürich
 
Tel: 044 634 58 35 / 044 634 38 41
E-Mail: sekretariat@ipz.uzh.ch
Öffnungszeiten Sekretariat: Montag bis Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr / 13:30 - 16:30 Uhr
 

Betreungsinformationen

Sprechstunde:

Prof. Dr. Fabrizio Gilardi
Büro AFL-H-313
Termine via E-Mail