Studierende Outgoing - Studienaufenthalte an einer anderen Universität

Das Wichtigste in Kürze

Wenn Sie Politikwissenschaft im Haupt- oder Nebenfach studieren und einen Studienaufenthalt an einer anderen Universität absolvieren möchten, finden Sie hier Informationen zu den verschiedenen Typen von Studierendenaustausch (siehe Menu links), zum Thema Anrechnung von Studienleistungen und zu den Erfahrungen der Mitstudierenden:  Erfahrungsberichte von Studierenden

... Sie studieren im BA

Für BA-Studierende eignet sich für den Austausch besonders das 2. Studienjahr.

Das 1. Studienjahr muss am IPZ absolviert werden.

Aber auch im 3. Studienjahr können Sie ein Auslandsemester oder -Jahr absolvieren. Den Spezialisierungskurs (NUR im Herbstsemester angeboten!) müssen Sie dabei zwingend am IPZ absolvieren. Ein Auslandaufenthalt ist im darauf folgenden Frühlingssemester möglich. Eine frühzeitige Absprache mit der Betreuerin/dem Betreuer der Bachelorarbeit vor Beginn des Spezialisierungskurses ist jedoch zwingend.Studienplanung im BA

Einige Module müssen zwningend am IPZ absolviert werden. Bitte sprechen Sie wegen Ihrer Studienplanung unsere Koordinatorin, Lucja Bernhart, an!

... Sie studieren im MA

Für MA-Studierende bieten sich das 3. und 4. Semester für ein Auslandsemester an. Eine frühzeitige Planung und Absprache mit dem Betreuer/der Betreuerin der Masterarbeit ist notwendig.

Die Methodenkurse müssen zwingend am IPZ absolviert werden und da diese nur einmal jährlich stattfinden, ist eine sorgfältige Planung wichtig.

Studienplanung im MA

Die meisten MA-Studierenden sind während ihres 3. Semesters im Ausland, wobei die Absprache mit der künftigen Betreuungsperson der MA-Arbeit vor der Abreise ins Ausland geschehen muss. An der Gastuniversität werden vor allem MA-Seminare, nach der Rückkehr (im 4. Semester) wird die MA-Arbeit und das Kolloquium absolviert. Es ist aber auch möglich, zu einem anderen Zeitpunkt ins Ausland zu gehen - sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

An welche Uni soll es gehen?

Über die folgenden Links können Sie sich darüber informieren, welche Möglichkeiten es für Outgoing-Studierende gibt:

Schweiz

CH-Unimobil Austausch an eine andere Schweizer Universität.
Modulmobilität Absolvieren einzelner Module an einer anderen Schweizer Universität.

Europa

SEMP Austausch an eine Europäische Universität (vormals Erasmus).
Modulmobilität MA-Studierende können einzelne Module an der Universität Konstanz oder der ZU Friedrichshafen absolvieren. Dafür bitte Kontakt mit der Mobilitätsverantwortlichen (mobility@ipz.uzh.ch) aufnehmen.

Weltweit

Abkommen des IPZ Austausch über ein bilaterales Abkommen des IPZ mit einer Partneruniversität.
Abkommen der UZH Austausch über ein gesamtuniversitäres bilaterales Abkommen der UZH mit einer Partneruniversität. 
ISEP Austausch über das International Exchange Program (ISEP).

Weitere Informationen

Des weiteren finden Sie hier Informationen zur Selbstorganisation eines Austausches, zur Anrechnung am IPZ und Downloads.