Mingyi Zhang

Mingyi Zhang

Assistentin

zhang@ipz.uzh.ch

Curriculum Vitae

Mingyi Zhang ist Doktorandin am Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft ab September 2021. Im Jahr 2018 erhielt sie ihr Bachelorabschluss in Politikwissenschaft mit Nebenfächern in Europastudien und Deutsch von Beloit College in den Vereinigten Staaten. 2020 absolvierte sie ihr Masterstudium in Politikwissenschaft an der Universität zu Köln in Deutschland. Vor ihrem Promotionsstudium war sie seit 2019 als wissenschaftliche Hilfskraft am Cologne Center for Comparative Politics tätig. Während dieser Zeit arbeitete sie für den Lehrstuhl für Vergleichende Politikwissenschaft an Projekten in Themen von Dezentralisierung und territoriale Identität. 

Ihre Forschungsinteressen fokussieren sich auf Koalitionstheorien in Bezug auf Parteienwettbewerb und Koalitionsverhandlung in Mehrparteiensystemen im Westeuropa. Ihre Promotionsarbeit untersucht die Rollen vom Koalitionsvertrag für Regierungsparteien in Konsensdemokratie, wofür sie quantitative und Textanalyse Methoden hauptsächlich verwenden wird.