Magdalena Breyer

Magdalena Breyer

Doktorandin

Tel.: 044 634 54 52

magdalena.breyer@uzh.ch

Curriculum vitae

Magdalena Breyer ist Doktorandin am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich. Sie studierte Politikwissenschaft an der Freien Universität Berlin, wo sie ihren Master of Arts erhielt, sowie in Freiburg und Krakau. Neben dem Studium arbeitete sie als Tutorin und studentische Mitarbeiterin am Arbeitsbereich für Methoden der empirischen Sozialforschung an der FU Berlin und am Lehrstuhl für Vergleichende Regierungslehre in Freiburg.

Ihre Dissertation, angesiedelt in einem SNF-Projekt von Tarik Abou-Chadi, beschäftigt sich mit der Verbindung zwischen sozialem Status und dem Wählen rechtsradikaler Parteien, insbesondere im Kontext von Gender und Migration. Sie interessiert sich zudem für die Programmatik, Strategie und Wahl von populistischen Parteien und deren Auswirkungen auf Mainstream-Parteien.