Philipp Kerler

Philipp Kerler, M.Sc.

Doktorand

Tel.: +41 44 634 24 57

philipp.kerler@uzh.ch

Curriculum vitae

Philipp Kerler ist seit dem Herbstsemester 2018 Doktorierender am Lehrstuhl für Politische Ökonomie der Entwicklungs- und Schwellenländer bei Prof. Dr. Katharina Michaelowa. Zuvor arbeitete er für Dr. Kai Gehring im Projekt „Threats to the stability of nations? Identities, Resources and Conflict“. Im November 2017 schloss er sein Studium mit M.Sc. Economics an der Universität Konstanz ab. In seiner Masterarbeit beschäftigte er sich mit dem kausalen Einfluss von Landbesitz auf das Empowerment von Frauen in Indien, wofür einen dreimonatigen Forschungsaufenthalt zur Datenerhebung mit Hilfe von Crowdfunding realisierte. Während des Bachelor- und Masterstudiums in Konstanz war er als wissenschaftlicher Assistent sowohl in der Forschung am Lehrstuhl für politische Ökonomie bei Prof. Dr. Heinrich Ursprung, als auch in der Lehre als Tutor für Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler tätig. Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der Entwicklungsökonomie und politischen Ökonomie.