Julian Garritzmann

Julian Garritzmann, Dr.

Oberassistent

Tel.: +41 44 634 39 79

julian.garritzmann@uzh.ch

Webseite

Curriculum vitae

Geboren 1986 in Köln. 2006-2011 Magister-Studium der Politikwissenschaft, Philosophie und Germanistik an der Universität zu Köln. 2009 Forschungspraktikum am Max Planck Institut für Gesellschaftsforschung, Köln. 2011-2014 Doktorand und wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „The Politics of Education and Training Reforms in Western Welfare States“ gefördert durch die Emmy-Noether-Förderung der Deutschen Forschungs-Gemeinschaft an der Universität Konstanz bei Prof. Marius Busemeyer. 2013 Visiting Fellow an der Harvard University. 2014 Promotion zum Thema „The Political Economy of Higher Education Finance: A Comparative Analysis of the Politics of Tuition Fees and Subsidies“. 2014 Gewinner des ESPAnet/JESP Doctoral Researcher Prize. Seit 2014 Postdoctoral Researcher an der Universität Konstanz, seit 2015 im Projekt „Investing in Education in Europe: Attitudes, Politics and Policies (INVEDUC)” finanziert durch einen ERC-Starting Grant. Seit Februar 2016 hält Julian Garritzmann eine Dual Affiliation als Postdoctoral Researcher an der Universität Konstanz und als Oberassistent am Lehrstuhl für Schweizer Politik und politische Ökonomie von Prof. Silja Häusermann.

Forschungsschwerpunkte

Vergleichende politische Ökonomie, Bildungs- und Sozialpolitik, Vergleichende Wohlfahrtsstaatenforschung, Soziale Investitions-Politiken, Parteienwettbewerb, Öffentliche Meinung