Neue Leitplanken für die Demokratie

In vielen Ländern des Westens ist die liberale Demokratie unter Druck – jetzt auch in den USA, wie die Trump-Präsidentschaft und ihr Nachspiel zeigt. Der prominente Harvard-Politologe Daniel Ziblatt analysiert in seinem Vortrag an der UZH das Malaise der Demokratie und zeigt auf, was sie resilient gegen Angriffe machen kann.

Mehr auf UZH News

Lecture recording 30.06.2021 : The Boomerang Effect: How Declining Institutions Have Triggered New Threats to Democracy