OLAT

Die Funktion von OLAT im Lehrbetrieb

OLAT ist die E-Learning-Plattform des Instituts für Politikwissenschaft. Für die meisten Veranstaltungen im Fach Politikwissenschaft wird ein entsprechender OLAT-Kurs betrieben. Dabei erfüllt OLAT mehrere wichtige Funktionen:

  • Informationen zu einer bestimmten Veranstaltung werden oft ausschliesslich über OLAT publiziert. OLAT stellt somit die Kommunikation zwischen Dozierenden und Studierenden sicher. OLAT erleichtert zusätzlich die Kommunikation unter den Studierenden.
  • Lernmaterialien werden den Studierenden auf OLAT zum Download zur Verfügung gestellt.
  • Oft werden Aufgaben und Übungen über OLAT an die Studierenden verteilt. Studienleistungen - insbesondere schriftliche Arbeiten - werden wiederum über OLAT den Dozenten übermittelt. Teilweise werden den Studierenden Bewertungen, Beurteilungen und Noten ihrer Studienleistungen über OLAT mitgeteilt.

OLAT und Buchungen

In der Modulbuchung gebuchte Module werden automatisch innerhalb von 24 Stunden auch in OLAT ersichtlich. 

Zu beachten ist, dass in den Campuskursen die Kurselemente (Materialienordner, Foren etc.) erst eine Woche vor Veranstaltungsbeginn zugänglich sind.

Modulbuchungen können nur innerhalb der Modulbuchungsfrist und erst nach der Bezahlung der Semestergebühren durchgeführt werden und ohne Erfüllung dieser Voraussetzungen haben die Studierenden auch keinen Zugriff auf OLAT. Rechtlich verbindlich bleibt die Modulbuchung im Modulbuchungstool. Hier finden Sie weitere Informationen.

Durch die neue OLAT-Funktion werden die Einschreibe-Prozesse erleichtert. Bei Problemen ist wie folgt vorzugehen:

  • Überprüfung, ob das zur Veranstaltung gehörende Modul tatsächlich im Modulbuchungstool gebucht wurde.
  • Überprüfung, ob die Anmeldung mit dem UZH-Shortname und nicht einem Account einer anderen Universität/Hochschule oder einem Mitarbeiteraccount in OLAT erfolgt ist.
  • Wurde 24 Stunden nach dem Buchen des Modules gewartet?
  • Danach können sich die Studierenden unter Angabe von Matrikelnummer, des OLAT-Namens (nicht der Shortname, sondern der Name, der in OLAT links unten angezeigt wird, wo steht: «Eingeloggt als ...») und dem genauen Lehrveranstaltungstitel melden bei support@olat.uzh.ch.

OLAT und Buchungstool

Oft werden das Buchungstool und OLAT verwechselt oder gleichgesetzt. Dies ist falsch.

Studierende schreiben sich mittels Buchungstool für verschiedene Module bzw. Lehrveranstaltungen ein. Diese Buchungen werden auf der Ebene der Universität zentral erfasst. Das Buchungstool ist also ein Instrument der UniversitätOLAT ist ein Instrument des Instituts für Politikwissenschaft.

OLAT-Registrierung und Login

Hier können Sie sich in OLAT registrieren und einloggen: OLAT-Login

OLAT-Hilfe

Falls Sie bei der Bedienung von OLAT auf Probleme stossen, stehen Ihnen mehrere Anlaufstellen zur Verfügung:

Bei Problemen beim OLAT-Login: UniAccess-Support

Allgemeine Probleme mit OLAT: OLAT-Support

Probleme mit einzelnem OLAT-Kurs: zuständige Dozierende