Mobilität

Um was geht es?

Sie studieren an der Universität Zürich Politikwissenschaft und würden gerne einen Studienaufenthalt im Ausland absolvieren? Oder sind Sie externe/r Student/in und würden gerne einen Aufenthalt an der Universität Zürich einlegen? Dann sind Sie hier richtig und finden auf den folgenden Seiten alle benötigten Informationen zum Thema Mobilität rund ums IPZ. 

Zur Vereinbarkeit

Studentische Mobilität lässt sich mit einem Studium am IPZ gut vereinbaren. Mit dem Abschluss der Anrechnungsvereinbarung gehen keine ECTS Punkte verloren und das Studium kann trotz Auslandsemster in der Regelstudienzeit beendet werden. Mobilität während des Studiums ist eine grossartige Möglichkeit, um Auslandserfahrung zu sammeln und neue Welten - im wahrsten Sinne des Wortes - kennenzulernen. Gern unterstützen wir Sie dabei.

Ansprechperson

Ansprechperson für alle Belange rund ums Thema Mobilität ist die Mobilitätsverantwortliche Sibilla Flury. Sie steht Studierenden aller Studienstufen zur Verfügung, die im Haupt- oder Nebenfach Politikwissenschaft an der Universität Zürich studieren und gern einen Studienaufenthalt an einer anderen Universität absolvieren möchten (sog. Outgoing Studierende). Zudem unterstützt sie externe Studierende der Politikwissenschaft, die einen ein- oder zweisemestrigen Studienaufenthalt am IPZ absolvieren möchten (sog. Incoming Studierende)

Unsere Webseite bietet Ihnen viele wichtige Informationen. Zudem steht Ihnen die Mobilitätsverantwortliche per E-Mail, telefonisch oder für eine persönliche Beratung nach Vereinbarung zur Verfügung.