Studieninhalte

Das Studium der Politikwissenschaft am IPZ

Die Politikwissenschaft untersucht Macht- und Herrschaftsstrukturen, Prozesse politischer Willensbildung, Fragen der Regierungstätigkeit, Beziehungen zwischen den Staaten und zwischen staatlichen und gesellschaftlichen Akteuren sowie die Tätigkeit internationaler Organisationen.

Das Studium der Politikwissenschaft hat zum Ziel, den Studierenden sowohl Kenntnisse als auch fachliche Fähigkeiten zu vermitteln, welche eine solide und kritische Auseinandersetzung mit den Themen der Politikwissenschaft ermöglichen.

Das breite Angebot an möglichen Schwerpunkten ist europaweit einzigartig. Im Rahmen des BA im Hauptfach Politikwissenschaft werden Veranstaltungen aus folgenden Fachbereichen angeboten:

Dieses Angebot wird durch die Vermittlung von fundierten Kenntnissen in empirischen Methoden abgerundet. Einen ersten Einblick in die sozialwissenschaftlichen Methoden finden Sie hier.