Fragen zum Studiengangswechsel von BA zu MA

Kann ich überschüssige Kreditpunkte aus dem BA in den MA in Sozialwissenschaften „mitnehmen“?

Nein. Dies ist an der Philosophischen Fakultät der Universität Zürich (UZH) leider nicht möglich.

Ich schliesse mein Hauptfach Politikwissenschaft an der UZH am Ende dieses Semesters ab. Danach muss ich nur noch meine Nebenfächer zu Ende studieren. Kann ich mich an der UZH schon ab kommendem Semester in den Master-Studiengang einschreiben und Master-Module absolvieren?

Dies ist an der Philosophischen Fakultät der UZH nicht möglich. Sie müssen den Bachelor komplett (180 KP) erfolgreich absolviert haben, damit Sie ein Master-Studium anfangen und Master-Module buchen können. Mehr dazu lesen Sie hier.

Ich absolviere momentan meinen Bachelor Politikwissenschaft an der UZH und möchte danach einen Master anhängen. Wie läuft der Übergang vom Bachelor zum Master ab?

Sie müssen sich in einem ersten Schritt, sobald Sie soweit sind, auf dem Dekanat der Philosophischen Fakultät für den Bachelor-Abschluss anmelden.

In einem zweiten Schritt müssen Sie bei der Online-Semestereinschreibung Ihren Studiengang von Bachlor zu Master wechseln und die gewünschte Fächerkombination (inkl. Nebenfach oder Nebenfächer) angeben. Ihre Zulassung wird in der Folge von der UZH geprüft und Sie erhalten Bescheid ob Sie zugelassen werden oder nicht. Falls Sie auf Masterniveau in die gewünschten Fächer zugelassen werden, wird Ihnen zudem mitgeteilt ob dies mit allfälligen Bedingungen oder Auflagen einhergeht.