Master im Fach Politikwissenschaft

Das Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich bietet zwei Masterprogramme an.
Eines davon am IPZ selbst (Informationen auf dieser Internetseite), das andere in Kooperation mit der ETH Zürich am Center for Comparative and International Studies (CIS) (Informationen auf der CIS Webseite).

Neu: Capstone Courses - Entdecke unser neues, innovatives Kursformat und rüste Dich damit optimal für Deinen Berufsweg: Capstone Courses - applied research & project management.

Von Politikern, Professoren und Persönlichkeiten

Heutige Lebensläufe sind vielfältig und zugleich höchst individuell. Stromlinienförmige Spezialisten sind in der sich ständig wandelnden Arbeitswelt ein Auslaufmodell. Ob Sie eine Karriere in der Wissenschaft, in der öffentlichen Verwaltung oder in der privaten Wirtschaft anstreben: Das anspruchsvolle MA-Programm in Politikwissenschaft bietet Ihnen dazu die nötigen Werkzeuge. Studieren Sie auf höchsten akademischem Niveau so flexibel und individuell wie Sie selbst. In der Breite des Studienangebots liegt die Einzigartigkeit unserer Ausbildung. Studierende wählen ihren Schwerpunkt, wir bieten den passenden Kontext dazu.

Der Film zum MA-Studium mit Prof. Dr. Fabrizio Gilardi

Sie wollen vieles gleichzeitig? Geht bei uns!

Sie können sich nicht zwischen zwei Fächern entscheiden? Dann studieren Sie doch beide. Die Stärke unseres konsekutiven Masters ist die Zusatzqualifikation durch ein Nebenfachstudium. Sie möchten später an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik mit Schwerpunkt in China arbeiten? Ihre mögliche Studienkombination wäre Politikwissenschaft (HF), VWL oder BWL (kl. NF) und Sinologie (kl. NF). Sie interessieren sich für eine akademische Laufbahn? Sie wählen z. B. Politikwissenschaft (HF) und Philosophie (gr. Nebenfach). Sie möchten in die Politikberatung? Sie studieren Politikwissenschaft (HF), Publizistik (kl. NF) und Soziologie (kl. NF). Die Kombinationsoptionen sind (je nach BA Vorbildung) fast unbeschränkt (siehe hier).
Egal, welche Richtung Sie einschlagen, das Herzstück unseres Masters ist eine breite fundierte Methodenausbildung. Die kommt direkt zur Anwendung durch unseren starken Fokus auf die Forschung in enger Zusammenarbeit mit dem Professorenkollegium. Durch unser Praktikums-Programm eröffnen sich Ihnen auch wertvolle Kontakte aus der Wirtschaft, der Politik und der öffentlichen Verwaltung, die sich später für den Einstieg in das Berufsleben auszahlen. Die Angebotsvielfalt möglicher Studienkombinationen bietet ihren persönlichen Stärken und Interessen den besten Entfaltungsraum. Setzen Sie auf Ihre Stärken und entdecken Sie neue Talente. Wir begleiten Sie dabei.

Mögliche Studiengänge

Der Master im Fach Politikwissenschaft an der Universität Zürich wird angeboten als:
Monofach (120 Kreditpunkte)
Hauptfach (90 Kreditpunkte)
Grosses Nebenfach (30 Kreditpunkte)
Kleines Nebenfach (15 Kreditpunkte) (auslaufend)

Flyer

Hier (PDF, 328 KB) können Sie den Flyer unseres MA-Studienganges herunterladen.

Methodenausbildung am IPZ

Das IPZ nimmt die methodische Ausbildung von unseren Studierenden sehr ernst. Es ist das einzige politikwissenschaftliche Institut in der Schweiz mit einem Lehrstuhl, der sich explizit und ausschliesslich den Methoden widmet. Ausführliche Informationen rund um unser Methodenangebot finden Sie hier.