schwander

Hanna Schwander, Dr.

SNF-Ambizione Grant Holder (Senior Research Associate)

Tel.: 044 634 58 39

schwander@ipz.uzh.ch

Curriculum vitae

Hanna Schwander studierte Politikwissenschaft, Volkswirtschaft und Soziologie an der Universität Zürich und der Université Nanterre, Paris X (2002-2006). Nach einem Forschungsaufenthalt an der Universität Oxford promovierte sie 2008 am Institut für Politikwissenschaft der Universität Zürich zu den politischen Auswirkungen verstärkter Ungleichheiten im Arbeitsmarkt, wo sie von 2008-2012 als Lehrassistentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in einem SNF-Projekt arbeitete. Seit 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin (post-doc) im SFB-Projekt “Der Effekt des Sozialstaatsumbaus auf das Parteiensystem” und am Forschungszentrum für Ungleichheit und Sozialpolitik der Universität Bremen. 2014 Forschungsaufenthalt am European University Institute in Florenz. Seit 2016 forscht Hanna Schwander in einem Ambizione Projekt zur politischen Bindung von Frauen am Institut für Politikwissenschaft in Zürich.

Forschungsinteressen

Vergleichende Politikwissenschaft, politische Ökonomie, vergleichende Wohlfahrtsstaatsforschung, Arbeitsmarktpolitik, Parteien-Wählerbeziehungen, Parteiensysteme