Default Caption

Katharina Michaelowa , Prof. Dr.

Ordinaria

Tel.: +41 44 634 48 81

katja.michaelowa@pw.uzh.ch

Curriculum vitae

Studium der Volkswirtschaftslehre an den Universitäten Mannheim und Delhi (Delhi School of Economics, Indien); 1998 Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Hamburg (Hamburgisches Welt-Wirtschafts-Archiv, HWWA); 2006 Habilitation an der Universität Siegen. Von 1997-2000 Tätigkeit bei der OECD in den Bereichen Entwicklungspolitik, Geberkoordination, Bildungspolitik und Bildungsindikatoren; von 2000-2006 Mitarbeiterin des HWWA (später auch HWWI, Hamburgisches Welt-Wirtschafts Institut), seit Ende 2001 als Leiterin des Forschungsschwerpunkts „Handel und Entwicklung“. Seit September 2006 Professorin am Institut für Politikwissenschaft (IPZ). Von Januar 2009 bis Dezember 2011 Direktorin des Center for International and Comparative Studies (CIS). Seit Juli 2011 Vorsitzende des Ausschusses für Entwicklungsländer (AEL) des Vereins für Socialpolitik (VfS), seit Januar 2013 Mitglied des Nationalen Forschungsrats des Schweizerischen Nationalfonds.

Forschungsschwerpunkte

Entwicklungspolitik, Effizienz von Entwicklungshilfe, Public Choice, Bildungspolitik, Internationale Klimapolitik.