Elham Manea

Elham Manea, PD Dr.

Associate Professor

Tel.: 044 634 58 37

manea@pw.uzh.ch

Curriculum vitae

Elham Manea, die in Ägypten geboren wurde, besitzt sowohl die Schweizer als auch die jemenitische Staatsangehörigkeit. Sie erlangte 1989 ihren Bachelor in Politikwissenschaft an der Universität in Kuwait und arbeitete anschliessend drei Jahre als Assistentin an der Universität in Sana, Jemen. 1995 schloss sie ihren Master in Vergleichender Politikwissenschaft an der American University in Washington, USA ab. In der Schweiz arbeitete sie als Radio- und Online Journalistin für den arabischen Dienst des Swissinfo/Swiss Radio International. 2001 erlangte sie ihren Doktortitel der Universität Zürich mit der Arbeit "Regional Politics in the Developing World, the Case of the Arabian Peninsula". Sie ist Post-Doc am Institut für Politikwissenschaft, Forschungsmitglied des Asien- und Europa Projektes und eingebunden in das NCCR Forschungsprojekt "Challenges to Democracy in the 21 st Century", Project 3 "Democratizing divided societies in bad neighbourhood".

Forschungsschwerpunkte

Comparative Politics of countries of the Arabian Peninsula, with a special focus on Yemen, Saudi Arabian, Kuwait and the Sultanate of Oman; Gender and Authoritarian Arab States; Democratization and civil society in the MENA region.