«Investieren statt versichern» - Silja Häusermann im Interview mit dem UZH Magazin

Im Interview mit dem UZH Magazin spricht Silja Häusermann über den negativen Effekt der Polarisierung auf die Reformfähigkeit der Schweizer Politik, die sich auch in der Sozialpolitik äussert. Sie plädiert für einen Sozialstaat, der den Menschen hilft, im Arbeitsmarkt zu bleiben.

Hier (PDF, 1497 KB) können Sie das vollständige Interview als PDF herunterladen. Die gesamte Ausgabe des UZH Magazin 4/17 finden Sie hier.