Kantonale Wahlen in Basel-Stadt und Aargau verheerend für CVP

Nach der Niederlage bei den nationalen Wahlen von 2015 übernahm Gerhard Pfister das Parteipräsidium der CVP. Seine Aufgabe war, die Mittepartei wieder auf Kurs zu bringen. Nun hat die christliche Volkspartei in den Kantonen Basel-Stadt und Aargau am Wochenende erneut Niederlagen erlitten. In der Sendung Rendez-vous nehmen Gerhard Pfister und Daniel Bochsler Stellung zu den Wahlverlusten.

Den kompletten Beitrag finden Sie hier (Rendez-vous, SRF, 24.10.2016).