Kantönligeist ade - eine Analyse der Nationalisierung der Parteien in der Schweiz

Einst stark regional verankert, sind die Schweizer Parteien heute zunehmend national aufgestellt. Doch nicht allen gelang dieser Wechsel gleich gut.

Eine Studie von Daniel Bochsler, Sean Mueller und Julian Bernauer beschäftigt sich mit dem Thema. Artikel zur kürzlich publizierten Studie erschienen im St. Galler Tagblatt und der Neuen Luzerner Zeitung (27.02.2016), komplett online einsehbar auf dem Blog Napoleon's Nightmare (27.02.2016). Den Link zur Studie auf Wiley finden Sie hier.