Interview mit Katharina Michaelowa am Jawaharlal Nehru Institute of Advanced Study in Indien

Anfang des laufenden Jahres war Prof. Katharina Michaelowa, Professorin für Politische Ökonomie der Entwicklungs- und Schwellenländer am Institut für Politikwissenschaft an der Universität Zürich sowie am Centre for Comparative and International Studies an der ETH Zürich, für drei Monate im Rahmen eines Forschungsstipendiums am indischen Jawaharlal Nehru Institute of Advanced Study. Im Interview spricht sie über ihre Forschung und ihren Bezug zu Indien.