Forschungsbereich                                 Policy-Analyse & Evaluation

Staff

Der Forschungsbereich ‚Policy-Analyse &  Evaluation’ befasst sich mit der Analyse öffentlicher Politiken vornehmlich in der Schweiz. Die Mitarbeitenden des Forschungsbereichs führen im Rahmen der Forschungsförderung und im Auftrag öffentlicher Stellen Forschungs- und Evaluationsprojekte in den unterschiedlichsten Politikfeldern durch. Besondere Schwerpunkte bilden dabei die Analyse politischer Entscheidungsprozesse sowie Studien zum Wandel institutioneller Politiken sowie konzeptionelle und methodische Fragen der Evaluation staatlicher Massnahmen. Weiter befassen sich verschiedene Forschungsprojekte mit Fragen zum politischen Verhalten in der Schweiz auf nationaler und kantonaler Ebene. Neben der projektorientierten Forschungstätigkeit sind die Mitarbeitenden auch in der universitären und ausseruniversitären Aus- und Weiterbildung sowie beratend tätig.

Mitarbeitende